Dr. medic. stom. (RO) Steffi Brück, Zahnärztin

Bionator-Therapie

Der Bionator ist ein Gerät, das locker im Mund liegend getragen wird und mit dem Zahn- als auch Kieferfehlstellungen besonders bei Kindern und Jugendlichen während der Wachstumsphase korrigiert werden können. Auch bei Erwachsenen ist der Bionator bei bestimmten Indikationen (z. B. Wirbelsäulenproblemen, Atemstörungen, Tinnitus) eine hilfreiche Therapie. Die sanfte und natürliche Überführung der Kiefer in die richtige Position zueinander fördert die Mundraumentwicklung. Darüber hinaus verbessert sich die Haltung und die Kiefer- und Mundpartie wird gestaltet. Viel bedeutsamer sind die nicht sichtbaren Veränderungen. So werden Atemstörungen und häufige Schmerzzustände im Gesicht- und Nackenbereich beseitigt. Er löst einen Lymphstau auf, optimiert den Stoffwechsel und lockert die Muskulatur und das Gewebe.

Zurück zur Übersicht